SOB Hilbert Schleife schwarz

Teamentwicklung

„Zusammenkommen ist ein Anfang, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, und Zusammenarbeiten ist Erfolg.“ (Henry Ford)

Herzerwärmend. Bequem. Bewundernswert. Motiviert. Leichtfertig. Sorglos. Spannungsgeladen. Verträumt. Verärgert … Mitarbeiter sind so vielfältig wie diese Aufzählung, die nicht enden mag. Wie gelingt es Ihrem Team, die verschiedenen Mitarbeiterpersönlichkeiten in Resonanz zu bringen, sie mit ihren individuellen Ressourcen tragfähig zu verbinden, sodass Interaktion als fruchtbar und wertvoll erlebt wird?

Inhalte

Die Anforderungen an Teams nehmen in Komplexität und Dynamik rasant zu. Ein schnelles Reagieren gegenüber dem Markt, eine hohe Attraktivität für Kunden und innovative Produkte erfordern Höchstleistungen von Mitarbeitenden. Da können Konflikte in Teams ein freudvolles und lösungsorientiertes Handeln durchaus blockieren. Ich biete Ihrem Team Gelegenheit, selbst erlebte Konflikte zu reflektieren und ungewöhnliche Handlungsoptionen zu entwickeln. Die Mischung aus Theorie-Input, Austausch und gegenseitiger Wahrnehmung schafft Ihnen kostbare Erkenntnisse und lässt ihren differenzierten Blick auf Emotionen und Herausforderungen selbstwirksam für eigene Lösungen nutzen.

Methodik

Die Angebote orientieren sich in Inhalt, Form und Dauer an Ihren Anliegen. Sie werden von mir bedarfsgerecht – auf Ihr Team zugeschnitten – konzipiert. Grundlage bildet eine individuelle Auftragsklärung. Mögliche Themen sind u.a. Aufgabenorientiertes und Mitarbeiterbezogenes Führen, Kommunikation, Selbstwert, Konflikte in Teams, Change-Management. Veränderungen gestalten. Theorie-Inputs, eigene Lernräume und Feedback bieten Ihnen Gelegenheit, Ihre eigenen Handlungsmuster wahrzunehmen, besondere Fähigkeiten in sich und Ihren Mitarbeitern zu entdecken und diese zu stärken.

So profitieren Sie

Zufriedene Mitarbeiter sind die Erfolgsgaranten Ihres Unternehmens. Daher lohnt es sich, ihnen Aufmerksamkeit, Zeit und Raum zu schenken. Teamentwicklung ist eine besonders lohnende Investition: aktivierende Lernsituationen, ein konsequenter Praxisbezug und eine positive Atmosphäre tragen dazu bei, in Interaktion und Dialog zu treten, sich wechselseitig wahrzunehmen und getroffene Vereinbarungen im beruflichen Alltag zu verankern.

Kundenstimme

Liebe Frau Hilbert, wir durften Sie als einen Menschen mit einem außergewöhnlichen Einfühlungsvermögen kennenlernen. Wir haben Sie als unsere Teambegleiterin wahrgenommen, die sich nie aus der Ruhe bringen lässt, immer eine warme, konstruktive Atmosphäre schafft und diesen Rahmen hält. Wir haben es genossen, aus Ihren Erfahrungen lernen zu dürfen. Es wirkt auf uns, als ob Sie ein klares Bild von Ihren Werten haben und über Ihre eigenen Grenzen Bescheid wissen, was eine Professionalität widerspiegelt. [D.M., Heimleiterin]